Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Hier findest du alles rund um das Vereinsleben des AC-Oelde e.V. im ADAC.
Ein Ortsclub
des ADAC Westfalen e.V.   

Viel Spaß beim Stöbern durch unseren Internetauftritt.

 

5. Int. ADAC Zürich Westfalen Klassik.

FIVA World Rally Germany.

Die inzwischen sehr renommierte Oldtimer Rally hat am 3. September auch seine Aufwartung in Oelde gemacht.  Der AC-Oelde hat diesen dritten Tag der Veranstaltung tatkräftig auf der Strecke unterstützt und dazu beitragen dass die Veranstaltung ein Erfolg wurde. Durch die Mittagspause im Oelder "Vierjahrszeitenpark" werden die Teilnehmer Oelde sicherlich in guter Erinnerung behalten. 

Mittagspause für Mensch und Maschine im Oelder "Vierjahreszeitenpark"



Gesamtsieger Sportlich:

Jürgen Hellmann/ Jürgen Sparwald

Porsche 911 Targa
1982

Gesamtwertung Touristische Ausfahrt:

Bo Stärmose / Jürgen Witting

Jaguar XK150DHC Cabrio
1958



 Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr bald hier.


Kart-Slalom Veranstaltung wieder voller Erfolg.

Kai Wilsins mit Platz 2 in der Klasse 4 bester Oelder Starter

 

 Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr hier.

Roger Böhm ist Gesamtsieger bei beiden PKW-Turnieren in Gütersloh.

Ruth Portmann gewinnt bei beiden Turnieren die Damenwertung.


 Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr  hier. 

AC-Oelde ist überwältigt vom Spendenergebnis für die Flutopfer in der Eifel.

Flutopferspenden sind ordentlich sortiert vor Ort im Krisengebiet angeliefert worden.

Alle Spenden werden in einem Container verstaut

Alle fertig verladen zum Transport

 Der AC-Oelde bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern, ohne die eine solche Hilfe nicht möglich gewesen wäre.    

 Alle weiteren Details findet ihr hier. 

Unser Ehrenmitglied "Heini" Heinrich Hunkenschröder ist gestorben.

Mit 86 Jahren ist mit ""Heini" Heinrich Hunkenschröder unser Ehrenmitglied verstorben. Der Tod von Heini ist sowohl für den Hauptverein als auch für die Jugendgruppe ein schmerzlicher Verlust.

Wir trauern nicht nur um unserer ältestes Clubmitglied, um unser Ehrenmitglied und langjährigen Vorstandskollegen sondern vor allem um einen tadellosen Sportsmann und menschlichen Freund.  

 


Einen Nachruf auf unseren Heini findet ihr hier.

17. ADAC Oldtimer-Rallye "Rund um Oelde" unter Corona-Bedingungen absolviert.

Manfred Niewiarra ( Rietberg)  und Bernd Noltekuhlmann (Lemgo) gewinnen die sportliche Wertung mit Lancia Fulvia Rallye




 Alle weiteren Details findet ihr hier.

29. ADAC Rallye Ostwestfalen am 2.-3. Juli 2021

Dennis Rostek / Michael Wenzel Gesamtsieger

In einer Veranstaltergemeinschaft mit dem MSC Mastholte, dem AC-Oelde und dem MSC Gütersloh ist die 29. Auflage der Ostwestfalen-Rallye  am 02-03. Juli 2021 erfolgreich durchgeführt worden. Die Neuauflage dieser Traditionsrallye als Rallye R 70 und erstmals auch als Retro-Rallye war mit einem qualitativ gutem Starterfeld besetzt .  Über 120 Starter versammelten sich am Rallye-Zentrum bei Porta-Möbel, in Gütersloh zu dieser Neuauflage.

                                Strahlender Sieger der Rallye 70 wurden Dennis Rostek und Michael Wenzel auf einem Polo RC2


Platz 2 für Walter Gromöller / Heiko Bender  


Platz 3 für Daniel Földesch / Alexander Benning  

 Alle weiteren Details und Bilder gibt es hier.

PKW-Parallel-Turnier beendet die lange Corona-Pause des AC-Oelde.

Erstes PKW-Turnier unter Corona-Bedingungen an der WBV.

Martin Tieben wiederholt seinen Sieg von 2019

Nach der sehr langen Pause durch die Corona-Pandemie freuten sich der ADAC-Ortsclub Oelde, vom ADAC-Westfalen und der MSC-Hermannsdenkmal, sowie der AMC Retzen, vom ADAC-Ostwestfalen-Lippe, das sie ihre erfolgreiche Kooperation nun fortsetzen konnten. Am Samstag, den 26. Juni veranstalten sie gemeinsam ein PKW-Parallel-Turnier auf dem Werksgelände der Firma WBV im Oelder Gewerbegebiet „Am Landhagen“. Hierzu wurde auch ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet.

Der Sieger des Turniers Martin Tieben vom MSC Herten in der Parklücke


Weiter Infos und Bilder hier.

Jubiläum - 50. ADAC Rallye Stemweder Berg

 Gesamtsieger Dominik Dinkel / Pirmin Winkelhofer   

Der Gesamtsieger Dominik Dinkel / Pirmin Winkelhofer auf einem Fiesta R2 


Auch der AC-Oelde war wieder aktiv an der Veranstaltung beteiligt und stellte erneut wieder ein starkes Team als Teil der Streckensicherung. Diesmal betreuten die 12 Oelder Streckenposten die WP 4 und 6 "Lutternsche Egge".  


Weitere Details findet ihr hier.